Adipositas (krankhaftes Übergewicht)

Übergewicht und krankhaftes - besser: krankheitswertiges - Übergewicht (morbide Adipositas) gehören zu den wichtigsten weltweiten Gesundheitsproblemen.

 

Wer meint , das mit Sätzen wie: 'Jeder soll selbst schauen, dass er / sie nicht so viel isst und nicht soo dick wird' abtun zu können, hat die Tragweite der 'Übergewichtserkrankung' nicht erfasst.

Moralisierende Wertungen helfen auch hier nicht weiter.

 

Eine schwere vonvonAdipositas mit einem BMI (body mass index) von über 35 oder 40 stellt eine komplexe medizinische, psychosomatische Situation und Herausforderung dar.

Mir ist es wichtig, Menschen mit einer Übergewichsterkrankung weiter zu helfen, sei es durch

die Analyse und Korrektur der Fehlernährung

die Bearbeitung auslösender und aufrechterhaltemder psychischer, sozialer und körperlicher Ursachen

oder auch in der Vorbereotung und Begleitung bei einem adipositaschirurgischen Eingriff.

 

 

Angst

PSYMEDPRAXIS.at

 

Psychotherapeutische, psychosomatische und allgemeine Medizin.

Katathym Imaginative, analytisch orientierte Psychotherapie.

Copyright @ Dr. Thomas Harrer